Mehr Spaß am Fahrrad dank richtiger Pflege!

Mit Bike, der Pflegeserie von SONAX, macht das Radfahren noch mehr Spaß. Die hochwertigen Produkte sorgen für ein stets strahlend sauberes Rad. Zudem erhöhen sie dank ihrer Wartungs-Funktionen auch die Sicherheit. Auch für E-Bikes bietet SONAX zahlreiche Pflegeartikel an. Das Bike-Sortiment von SONAX ist jetzt neu auch bei Autoteile AUGAT erhältlich.

Die Produkte der Bike-Serie im Überblick:

– SONAX BIKE Reinigungs- & PflegeTuch Für die schnelle und einfache Reinigung von leichten Verschmutzungen an Rahmen, Speichen und Schutzblechen

– SONAX BIKE Reiniger Entfernt gründlich selbst hartnäckige Verschmutzungen am Fahrrad

– SONAX BIKE SprühWax Schützt dauerhaft lackierte Teile bzw. Metallteile sowie Carbon am Fahrrad gegen Witterungseinflüsse

– SONAX E-BIKE KettenSpray m. EasySpray Schmiert und schützt dauerhaft stark belastete E-Bike-Ketten sowie elektronische Kontakte

– SONAX BIKE Spezial Öl Zum Schmieren von Schaltungsgelenken, Bremshebeln, Umwerfern und Bowdenzügen

und

– SONAX BIKE Silikon KettenPflegeÖl Ultra Hochwertiger Schmierstoff für extreme Belastungen

– SONAX BIKE KettenSpray m. EasySpray Reinigt, schützt und schmiert dauerhaft Fahrradketten sowie Ritzel und Kettenblatt

Damit Ihr Fahrzeug auch optisch immer bestens in Schuss ist – die SONAX-Pflegeprodukte bei Autoteile AUGAT

Frühlingszeit ist Autozeit. Und mit den top-aktuellen Pflegeprodukten von SONAX ist ihr bestes Stück auf vier Rädern auch optisch immer bestens in Form. Bei Autoteile AUGAT erhalten Sie alles, was Sie benötigen, um ihr Fahrzeug von Schmutz und Verunreinigungen zu befreien und es auf Hochglanz zu trimmen. Und falls Sie fragen zur jeweiligen Anwendung haben, so helfen wir Ihnen auch dabei wirklich gerne.

SONAX AutoShampoo Konzentrat Green Lemon: Löst den Schmutz schnell und gründlich von allen Lack-, Gummi-, Kunststoff-, Vinyl- und Glasflächen. Schont den Lack durch seine pH-neutrale Wirkformel und greift eine vorhandene konservierende Wachs-Schutzschicht nicht an. Auch für den Einsatz von Hochdruckreinigern geeignet. Phosphatfrei. Mit Green Lemon-Duft.

SONAX Lack-ReinigungsTücher: Feuchte Microfaser-Tücher zur schnellen Reinigung aller Lack-, Glas- und Kunststoffoberflächen. Frische Verschmutzungen wie z.B. Vogelkot, Fingerabdrücke, Sonnencreme etc. sowie leichtere Schmutzrückstände wie Blütenstaub lassen sich schnell und einfach entfernen. Ideal auch für die Anwendung nach der Fahrzeugwäsche: Beseitigt Restverschmutzungen an den typischen Problembereichen (Türeinstieg, …).

SONAX XTREME FelgenReiniger PLUS ist ein hochwirksamer, säurefreier Spezialreiniger für alle Stahl- und Leichtmetallfelgen – auch verchromte und polierte Felgen. Er entfernt schnell und mühelos selbst hartnäckigste Verschmutzungen wie eingebrannten Bremsstaub, Öl- und Gummirückstände sowie sonstige Straßenverschmutzungen. Bei maximaler Oberflächenschonung erhalten die Felgen im Handumdrehen ihr neuwertiges Aussehen zurück. Die rötliche Verfärbung des Reinigers signalisiert das aktive Lösen des Schmutzes von der Felge und ermöglicht so eine optische Kontrolle seiner Wirkungskraft. SONAX XTREME FelgenReiniger PLUS ist garantiert säurefrei und greift daher weder die Felgenoberfläche noch die Radbolzen an. Mit Zitrusduft.

Die Klimaanlage im Fahrzeug ist ein idealer Nährboden für muffige Gerüche. SONAX KlimaPowerCleaner reinigt die Klimaanlage, die Lüftungssysteme und den Verdampfer schnell und einfach, befreit von lästigen Gerüchen und sorgt für einen frischen Duft im Innenraum. Besonders schnell und einfach in der Anwendung: nach nur 15 Minuten und ohne Aufwand ist das Fahrzeug wieder einsatzfähig.

Rechtzeitig an den Reifenwechseltermin denken!

Frühjahrsbeginn ist Reifenzeit, denn traditionell gilt es mit dem Aufkommen wärmerer Temperaturen, Fahrzeuge von Winter- auf Sommerreifen umzustellen. Auch bei Autoteile AUGAT steht der Reifenservice in den kommenden Tagen und Wochen stark im Fokus. Schließlich rüsten unsere Werkstattprofis hunderte Autos von Kunden um und machen sie fit für die anstehende Jahreszeit.

„Aufgrund der Vielzahl an Anfragen empfiehlt es sich, zeitnah einen Termin für den Wechsel von Winter- auf Sommerreifen zu vereinbaren“, erklärt Rainer Augat. „Auf diese Weise lassen sich Wartezeiten so gut es geht vermeiden.“

Ein Reifenwechsel ist bei Autoteile AUGAT zudem nicht nur ein Reifenwechsel. Als langjähriger Partner von namhaften Herstellern beraten unsere intensiv geschulten Mitarbeiter Kunden auch beim Erwerb von neuen Reifen oder Felgen. Gemeinsam finden wir auf diese Weise das zu den persönlichen Anforderungen passende Produkt.

Zum professionellen Reifendienst von Autoteile AUGAT zählen zudem noch weitere Services rund um das Reifendruckkontrollsystem sowie das Thema Bremsen. Ein professioneller Check sollte aus Sicherheitsgründen bei jedem Wechsel der Reifen erfolgen.

Zur Vereinbarung eines Termins zum Reifenwechsel kontaktieren Sie uns bitte unter 0201 / 44 20 10.

Thule EasyFold XT2 und XT3

  • Komplett faltbar für bequeme Montage, Handhabung und Lagerung
  • Hohe Zuladung ermöglicht den Transport von E-Bikes und schweren Mountainbikes
  • Einfache Befestigung der Fahrräder durch abnehmbare Fahrradhaltearme mit abschließbaren Thule AcuTight Drehmomentbegrenzer-Knöpfen, die „klicken“, wenn das optimale Drehmoment erreicht ist.
  • Großer Abstand zwischen den Felgenhaltern sorgt für einen „reibungslosen“ Fahrradtransport
  • Extra lange Felgenhaltebänder mit Ratschenfunktion gestatten die einfache Befestigung von Rädern (Radbreite bis 4.7 Zoll), wodurch der Transport von Fatbikes ermöglicht wird
  • Praktischer Abklappmechanismus mit Fußpedal ermöglicht einfachen Zugang zum Kofferraum, selbst mit Fahrrädern auf dem Träger
  • Einfache Montage und Einstellung des Fahrradträgers vor dem Schließen des Spannhebels dank der stabilen Verbindung zur Anhängekupplung
  • Ergonomischer Transport des Fahrradträgers dank integrierter Transporträder und Tragegriffe
  • Vormontiert, kein Werkzeug erforderlich
  • Schließen Sie Ihre Fahrräder am Fahrradträger und den Fahrradträger an der Anhängekupplung ab (Schlösser im Lieferumfang enthalten)Wir beraten Sie gerne!

Technikkurs für Einsteiger – ein voller Erfolg!

Mit Spaß und Wissensdurst haben die Teilnehmerinnen den Stoff aufgenommen. Jörg Weßling und Dirk Rateischak haben alle Fragen rund ums Auto beantwortet, so dass am Ende keine Wissenslücke mehr offen blieb. Cara M.: „Wir wissen jetzt welche Bedeutung die Kontrolllampen haben und wie man im Auto selber Flüssigkeiten nachfüllen kann.“ Katja H.: „Interessant war für mich, mein Auto mal von unten zu begutachten. Dirk hat das super erklärt und vor allem für uns alle verständlich. Wir können zwar nicht selber Hand anlegen, aber wir wissen jetzt eine Menge mehr über unser Auto und können besser mitreden und verstehen, wenn wir uns mit Fachleuten unterhalten.“

Und darum geht es im Technikkurs. Wir wollen dem Kunden das Auto näher bringen. Er oder sie sollten verstehen wie das Auto tickt. Was kann ich selber an meinem Auto durchführen und wann ist es ratsam, die Fachwerkstatt zu kontaktieren.

Wir planen in Zukunft, weitere Kurse anzubieten, da die Nachfrage sehr groß ist. Ein wenig mehr Wissen rund ums Auto kann niemals schaden. Auch Männern!

Da die Teilnahmegebühr an die Aktion Lichtblicke gespendet wird, hoffen nicht nur ehrgeizige Frauen, dass dieser Kurs fortgeführt wird.

LIQUI MOLY Edition im Playboy-Design jetzt bei Autoteile AUGAT erhältlich

Es ist die Hochsaison für Autopflege. LIQUI MOLY macht sie mit einer speziellen Edition im Playboy-Design zum Hochgenuss. „Wer sein Fahrzeug sinnvoll und sinnlich verwöhnen möchte, liegt damit genau richtig“, sagte Peter Baumann, Marketingleiter des Autochemie-Spezialisten.

Autopflege auf höchstem Niveau; dafür steht die Spezialedition von LIQUI MOLY im Playboy-Outfit. Sie kombiniert höchste Produktqualität ‚Made in Germany‘ mit höchsten ästhetischen Ansprüchen. „Das Ergebnis verfügt über einen Kultfaktor, der Autofans begeistern wird“, so Peter Baumann.

Das Sortiment mit dem berühmten Hasen-Signet umfasst acht Produkte zur Autopflege, Öle und Kraftstoffzusätze:

• Autopflege Set (bestehend aus Scheiben Reiniger Schaum, Glanz Politur und Kunststoff Reiniger)
• Radpflege Set (bestehend aus Reifen Glanz Schaum und Felgen Reiniger)
• Speed Additiv Diesel
• Speed Additiv Benzin
• Nachfüllöl 5W-30

Alle Produkte sind jetzt bei Autoteile AUGAT erhältlich!

Girls’Day mit Praktikantin Malina (13) bei Autoteile AUGAT

Die 13-jährige Malina von der Albert Einstein Realschule aus Rellinghausen hat am Girls’Day 2016 ein eintägiges Praktikum bei Autoteile AUGAT absolviert und ihre dabei gemachten Erfahrungen für uns zusammengefasst:

Es ist 8 Uhr! Kein Streik! Ich bin pünktlich bei Autoteile Augat in der Frankenstraße angekommen. Das Rolltor fährt auch schon hoch. Drei Herren in schwarzem Arbeitsdress begrüßen mich freundlich: „Willkommen im Team“, sagen Niko, Marc und Patrick.

Gott sei Dank, die Namen stehen auch auf den Hosen. Marc nimmt mich gleich mit und zeigt mir die Geschäftsräume. Wow, ich bin erstaunt über die Vielfalt der Produkte. Hier findet man alles, was der Autofahrer braucht oder begehrt. Vom Scheibenwischer – bei diesem Wetter wohl der Renner- bis hin zum Fahrradträger.

Mittendrin zwischen den Regalen stehen richtige Oldtimer und eine alte Musikbox verschönt eine einladende Sofaecke. „Funktioniert die noch?“ frage ich neugierig. „Alles funktioniert noch, auch die Autos sind fahrtüchtig. Wir sind ja schließlich ´ne Werkstatt!“, albert Marc und klärt mich über das türkisfarbene kleine Automobil auf. Eine BMW Isetta, ein lustiges Gefährt aus den Fünfziger Jahren. Der Clou ist die Tür. Man steigt nicht etwa von der Seite ein, sondern von vorne.

Bevor ich in die Werkstatt zurückkehre erhalte ich neben einer Einweisung ein neues Outfit. Chic! Ich sehe nun aus wie eine richtige Kfz-Mechatronikerin. Nicht ganz, noch habe ich keine schmutzigen Hände. Alle Mitarbeiter sind bereits an ihren Arbeitsplätzen und wuseln!

An der zweiten Bühne arbeitet Patrick und wechselt gerade Reifen. Es ist Hochphase, der Wechsel von Winter- auf Sommerreifen. Patrick zeigt mir eine Bremse und erklärt mir, dass bei jedem Reifenwechsel nicht nur die Beschaffenheit des Reifens geprüft, sondern auch die Bremsen gecheckt werden.

Patrick übergibt mir ein waffenähnliches Monster. Einen Schlagschrauber. Zusammen setzen wir das Gerät vorsichtig an und ziehen die Radmuttern nach und nach an. Ich darf auch mal „abdrücken“. Sieht gefährlicher aus als es ist, macht aber einen Höllenlärm.

Es ist mein erster Schritt in eine andere Welt. „Give me five“, lacht Patrick. Ich klatsche ab und er drückt mir die nächsten Radmuttern in die Hand. Zum Schluss lässt Patrick den Wagen von der Hebebühne und dreht mit einem Drehmoment alle Muttern nochmals fest. Gemeinsam besteigen wir das gigantische Reifenregal. Hier lagern nahezu 600 Radssätze. Jeder Kunde und Lagerort ist systematisch online registriert. Patrick lagert die Reifen ein. „Bis  zum nächsten Winter“, verabschiedet er die Vier.

Mit Stolz und immer noch sauberen Fingern gehe ich zu Marc, zur dritten Bühne. „Hier steht ein anderer Patient“, sagt er und zeigt mir am Diagnosegerät eine Liste von Kennzahlen. Mit einer Leichtigkeit bedient er das Gerät als wär‘s der Thermomix meiner Mutter. „Nun werden wir die Fehler systematisch auswerten und eingrenzen.“

Wie das? Jetzt ist technischer Sachverstand gefragt. „Das lernt man zum einen in der Ausbildung und zum anderen durch entsprechende Fortbildungsprogramme. Man muss sich ständig weiterentwickeln“, frotzelt Marc und wiederholt das „ständig“.

An diesem Fahrzeug wird nun der Rußpartikelfilter gereinigt. Ein gigantischer Abluftschlauch wird am Auspuff des Fahrzeugs anschlossen, um die Umwelt nicht mit dem Ausstoß zu verunreinigen. Nach Reinigung und erfolgreichem Re-Check erstellt Marc die Arbeitskarte und informiert den Kunden. Der Patient ist geheilt und kann abgeholt werden.

Mein Kopf raucht. Soviel Neues, soviel Technik! Aber es hat riesig Spaß gemacht.

Es ist schon 14 Uhr! Rainer Augat und Jörg Weßling übergeben mir ein Zertifikat über mein Praktikum. Und obendrauf bekomme ich noch ein. Paar Handschuhe, Reinigungspaste und eine Handcrème geschenkt.

Dabei habe ich gar keine schmutzigen Hände. Sollte wohl nur ein Joke sein – wohl wegen der vielen Vorurteile über den Beruf des Kfz-Mechatronikers. Hatte ich bis gestern ja auch!

Klimaanlagen-Wartung sorgt für Sicherheit und Komfort.

Die Klimaanlage Ihres Autos sorgt nicht nur für Komfort, sondern auch für Ihre Sicherheit. Mit professioneller Technik führt unser intensiv geschultes Team eine vollständige Funktions- und Leistungsprüfung an Ihrer Klimaanlage durch.

Ohne Klimatisierung können sich Bereiche des Innenraums eines Autos bei intensiver Sonneneinstrahlung auf bis zu 70 Grad Celsius erhitzen. Ist der Fahrer solch starken Temperaturen über einen gewissen Zeitraum ausgesetzt, schwinden Konzentration und Reaktionsfähigkeit. Laut Untersuchungen kann eine zweistündige Fahrt in einem nicht klimatisierten Wagen den Fahrer in etwa so stark beeinträchtigen wie 0,8 Promille Alkohol im Blut.

Nur der regelmäßige Check der Klimaanlage stellt eine optimale Kühlleistung sicher. Zudem werden dabei auch der Kältemittelstand und per Druckprüfung die Dichtigkeit der Anlage getestet. Die Wartung ist ferner notwendig, um Verunreinigungen insbesondere durch Bakterien und Pilze auszuschließen. Reinigung und Desinfektion bieten sogar Allergikern einen bestmöglichen Schutz.

Daher sollten Sie mit der Wartung Ihrer Klimaanlage nicht erst warten, bis diese defekt ist oder die Leistung nachlässt. Vielmehr gilt es regelmäßig, die einwandfreie Funktion zu kontrollieren. Und gerade vor Beginn des Sommers empfiehlt sich ein intensiver Check. Daher vereinbaren Sie am besten direkt einen Termin mit unseren Service-Mitarbeitern (0201 44 20 10), damit sie komfortabel und sicher durch die anstehende warme Jahreszeit kommen.

Kosten vermeiden mit Getriebeöl-Wechsel.

Wussten Sie eigentlich, dass bei sehr vielen Fahrzeugen mit Automatikgetriebe schon nach rund 60.000 Kilometern ein kompletter Wechsel des Getriebeöls erfolgen sollte, um kostspielige Reparaturen zu vermeiden? Mit Autoteile AUGAT und Gear Tronic, dem LIQUI MOLY Gerät für den kompletten Getriebeöl-Service, verlängern Sie die Lebenserwartung des Getriebes und sparen somit bares Geld.

Ein kompletter Tausch des Getriebeöls war früher nicht möglich. Doch der hochmoderne Gear Tronic schafft es, das Getriebe vollständig von Schmutz und Abriebpartikeln zu befreien. Zudem lassen beigefügte Additive das eingefüllte Frischöl besonders widerstandsfähig gegen Verschleiß werden. Und überdies machen die Zusätze spröde Dichtungen wieder weich und geschmeidig.

Die Spülung des Getriebes, der Getriebeölwechsel und das Beimischen von Additiven funktionieren mit dem Gear Tronic von LIQUI MOLY einfach, sicher und schnell. Und dank des Services von Autoteile AUGAT steht einer längeren Lebenserwartung des Getriebes nichts mehr im Wege.

Unser Team berät Sie gerne!

Autoteile AUGAT feiert 30-jähriges Bestehen.

Was im Jahre 1986 als reiner Autoteileverkauf begann, hat sich im Laufe der Zeit zu einem Full-Service-Unternehmen rund ums Auto entwickelt – und in diesem Jahr feiert Autoteile AUGAT schon sein 30-jähriges Bestehen.

Nur wenige Hundert Meter entfernt vom heutigen Firmensitz (Frankenstraße 54) eröffneten die Brüder Rainer und Friedrich Augat 1986 ihren Betrieb. „Bester Service rund ums Auto“ lautete schon damals das Motto.

Als anerkannter Kraftfahrzeugtechnikerbetrieb und Mitglied der Handwerkskammer machte sich Autoteile AUGAT schnell einen Namen. Der exzellente Service, den sich Rainer und Friedrich Augat auf die Fahnen geschrieben hatten, bildete die Grundlage für die weitere Entwicklung des Unternehmens.

Seit vielen Jahren ist Autoteile AUGAT ein idealer Ansprechpartner und Dienstleister in allen Belangen der KFZ-Technik. Denn aus dem Teileverkauf von einst ist ein breit aufgestelltes Unternehmen mit den Bereichen Werkstatt, Reifen und Teileverkauf erwachsen.

Gefeiert wird der runde Geburtstag natürlich auch. Wir haben eine Reihe von Aktionen geplant, um uns bei unseren Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen zu bedanken. Und darüber hinaus werden wir uns im Jubiläumsjahr auch immer wieder karitativ betätigen.